Motouristen unterwegs

Träume leben

2014 war SCHOTTLANDJAHR!!!!

Nachdem wir ja die südlichen Gefilde mehr als oft genug unsicher gemacht haben, hat die BINE sich mit ihrem Wunsch, nach Schottland zu fahren durchgesetzt gegen Kommentare von Marcelo wie z. B. "Was soll ich denn in den Regen fahren, wenn ich Urlaub habe?" oder "Da gibt es doch nur Schafe und Mücken!"...

Wie sehr ich mich doch getäuscht habe!!!

(Naja, nicht bei den Schafen und den Mücken, aber bei dem ganzen Rest meiner doch eher pessimistischen Einstellung gegenüber Schottland)

Die Landschaft ist abwechslungsreich wie sonst was, die einspurigen kleinen Strassen ("single lane roads") ein Gedicht und die Menschen erstaunlicherweise so freundlich, als wäre dort das ganze Jahr über superschönes Sonnenwetter. Und erst die SCHOKOLADENFABRIK.....(dazu mehr in der Präsentation rechts, grins)

Im Nachgang kann ich aus vollem Herzen sagen:

Schottland ist eins der GEILSTEN Länder, die wir mit dem Motorrad bisher bereist habe...Wenn ich das früher gewusst hätte...

Aber man wird ja weiser...grins.

Dieses Land sieht uns auf jeden Fall wieder....in 2015, versprochen.....

Im rechten Feld findet Ihr ein paar Eindrücke zum Download

(mit freundlicher Genehmigung unseres Navigators Harald, der diese herrliche Powerpoint-Präsentation erstellt hat):